Skip to main content

Bellagio Hotel Las Vegas

Das Bellagio Hotel gilt als eines der besten Hotels der Welt. Es liegt zentral am „Strip“/ Ecke Flamingo Road, in nächster Nachbarschaft mit dem Caesars Palace und dem Jockey Club. Die Anlage ist etwas vom Boulevard weggerückt, denn vor dem Hotel liegt eine der Attraktionen der Stadt, der künstliche See, dem Comer See nachempfunden und täglicher Anziehungspunkt für Besucher der Stadt. Auf 300 m Länge schießen 1200 Wasserfontänen zu klassischer oder moderner Musik bis 150m in die Höhe, nach Sonnenuntergang von 5000 Lampen angestrahlt.

Das Spektakel beginnt um 15.00 Uhr (Wochenende 12.00 Uhr) und wird bis Mitternacht halbstündig wiederholt. Besonders beeindruckend ist die Wasserorgel, wenn es dunkel ist. Das Bellagio ist ein Hotel der Superlative, eine Stadt in sich. Die Decke der riesigen Lobby, an die sich ein botanischer Garten anschließt, ist mit 2000 mundgeblasenen, bunten Glasblumen geschmückt.

Das Hotel hat auf 36 Etagen 3.933 geräumige Zimmer und Suiten, auch für Nichtraucher und behindertengerecht. Alle Räume sind mit Klimaanlage, Marmorbad mit separater Dusche und Badewanne, Minibar und Schreibtisch ausgerüstet. Es gibt Zimmer mit Doppelbett (1.80m) oder 2 Einzelbetten (je 1.60m). In allen Zimmern befinden sich drei Telefone und ein Internet-Anschluß, sowie TV. Zu den Amenities gehören Fön, Bügeleisen, beleuchteter Schminkspiegel und Bademäntel. Dem Standard eines 5 Sterne Hotels entsprechend, gibt es einen Wäsche- und 24h Roomservice und zweimal täglich Zimmerservice.
Die Zimmerpreise beginnen ab $169 in der Woche, steigen am Wochenende und an den Tagen in denen Events in Las Vegas stattfinden. (Messen).

Bellagio Hotel Las Vegas

Bellagio Hotel Las Vegas ©TK

Für Hochzeiten, Kongresse und Meetings stehen in dem riesigen Hotelkomplex zwei Kapellen und insgesamt 16 Mehrzweck- Räume unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Der „Grand Ballroom“ hat 1400 Plätze.
Eine Shopping Arcade zeigt in edlen Markenboutiqen Designerwaren von Gucci, Hermes, Tiffanys und Co. Zur Erholung stehen ein Fitnesscenter, Wellness- und Beautybereich und der große Pool mit Bar Areal bereit, der in einer mediterranen Gartenlandschaft liegt. Brunnen und Amphoren im italienischen Stil zaubern eine romantische Atmosphäre. Der Pool ist das ganze Jahr offen.

Viele Menschen kommen zum Spielen nach Las Vegas. Das hoteleigene Casino hat eine Fläche von 10.800 qkm und bietet neben 2500 Slotmaschinen alle gängigen Spiele an 100 Spieltischen an. Die Baccarat- Bar gehört zum Casino-Areal, auf der gleichen Ebene befindet sich auch die Petrossian –Bar, wo neben zahlreichen Wodka-Sorten auch hochklassige Zigarren angeboten werden.
Da die Besucher auch verpflegt werden möchten, werden in 9 verschiedenen Restaurants asiatische, mediterrane und amerikanische Spezialitäten geboten. Besonders hervorzuheben sind hier das „Olives“ und das mehrfach prämierte“ Picasso“. Im „Olives“ werden wechselnde italienische Gerichte angeboten, die Preise beginnen ab $7. Der Risotto mit Waldpilzragout oder das Bananentiramisu sind sehr empfehlenswert.

Das „Picasso“ arbeitet im Dinnerbetrieb und nur mit Reservierungen. Die Menüs beginnen ab $79,95 und sind elegant, aber minimalistisch, für Gourmets kreiert. An den Wänden hängen 13 Originale von Picasso. Das Buffetrestaurant, ein Nichtraucherbereich, bietet 3x täglich reichhaltige Küche an. Mittags und abends werden besonders viele Meeresfrüchte angeboten, aber auch Fleisch und eine große Dessertauswahl. Die Preise beginnen ab $13.95 für das Frühstück das, nicht inklusive im Zimmerpreis ist. Zum Sonntagsbrunch für $21.65 gehört traditionell Champagner “as much as you like“. Für einen kleinen Snack zwischendurch gibt es die Patisserie und das Bellagio-Cafe.
Man sollte Las Vegas nicht verlassen, ohne eine der unglaublichen Shows gesehen zu haben.
Das Bellagio Hotel präsentiert den Cirque Soleil mit der phantastischen Wassershow „O“. Von Mittwoch bis Sonntag, immer um 19.30 und 22.30 zeigen die Akrobaten eine gigantische Show, seinesgleichen sucht. Preise für die Karten bewegen sich zwischen $99 und $150.

Im Hotel wird eine strikte Kinderpolice durchgesetzt. Kinder zwischen 5 und 18 Jahren haben nur als registrierter Hotelgast oder bei Events, wie Hochzeiten, Vorbestellungen in einem der Restaurants oder zur Show, in Begleitung eines Erwachsenen, Zutritt zum Bellagio.

Top Artikel in Las Vegas