Skip to main content

Excalibur Hotel & Casino

Eine Hotel-Institution in Las Vegas ist zweifellos das Excalibur Hotel, ein Schloss, wie es sich die Amerikaner wünschen: mit farbenprächtigen Türmen, einem Burggraben, Ritterrüstungen und eine mittelalterliche Spielhalle. Es gilt als eines der familienfreundlichsten Hotels in Las Vegas. Fast 4000 Gästezimmer bietet das Excalibur Hotel in zwei Gebäuden mit 29 Stockwerken an, die fast alle einer Komplettrenovierung unterzogen wurden. Für die Unterhaltung der Gäste bietet das Hotel ein riesiges Programmangebot. Von der Familienshow „Tournament of Kings“, einem mittelalterlichen Rittermahl, Ritterspielen bis hin zu spektakulären Feuershows und noch vielem mehr. Zur späten Stunde wird den Erwachsenen ein Männer-Striptease-Programm unter dem Titel „Thunder from Down Under“ angeboten.

Wellness- und Badeangebote kann man in Hülle und Fülle wahr nehmen. Die Badelandschaft umfasst einen riesigen Felsengarten mit spektakulären Wasserfällen, zwei Wasserrutschen, zwei große Pools und einen riesigen Whirlpool. Im „Royal Treatment Spa“ gibt es einfach alles, um sich ein individuelles Wellnessprogramm zusammenzustellen: mehrere Saunas und Dampfbäder und jede Menge Anwendungen, die einem deutschen Kurort alle Ehre machen würden: Peeling, Dampfpackungen, Aveda-Gesichtsbehandlungen und Massagen. Wer sich eine dieser Anwendungen gönnt, kann alle Wellness-Einrichtungen kostenlos benutzen.

Das Hotel Excalibur liegt am südlichen Teil des Las Vegas Strip und ist durch eine Hochbahn, der Mandalay Bay-Excalibur Tram, mit dem The Luxor Hotel und dem Hotel Mandalay Bay Resort verbunden. Das Excalibur ist von seiner Architektur her unverwechselbar. Vorbild war eine mittelalterliche europäische Burg, die aber durch den typisch amerikanische Geschmack doch mehr einem Märchenschloss ähnelt. Die gesamte Anlage erinnert ein wenig an ein Disneyland mitten in Las Vegas.

Excalibur Hotel & Casino

Excalibur Hotel & Casino ©TK

Im Hotel stehen den Gästen sechs Restaurants zur Verfügung. Das „Round Table Buffet“ ist das günstigste mit einer großen Auswahl an leckeren Speisen. Hier kann man von fühmorgens bis zum Mittag sein Frühstück einnehmen, das um die zehn US-Dollar kostet, auch ein reichhaltiges Mittagessen bekommt man zu diesem Preis. Lediglich das Abendessen ist mit einem noch größeren Angebot um etwa fünf Dollar teurer, aber nach 22 Uhr bekommt man nichts mehr, dafür kann man schon um 16 Uhr seinen Hunger stillen. Doch wer mit Kindern unterwegs ist sollte doch die Dinnershow „Tournament of Kings“ bevorzugen.

Die völlig neu renovierten Zimmer im Excalibur Hotel verfügen über Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV und einen Radiowecker. Eine moderne Klimaanlage ist in jedem Zimmer selbstverständlich, wie auch ein schneller Internetanschluss.

Wer sich einen Mietwagen nimmt, der wir vor allem durch den in Amerika üblichen, aber im Excalibur Hotel besonders angenehmen Parkservice verwöhnt, denn er ist völlig kostenlos und im Zimmerpreis enthalten – und vor allem ist das Parkhaus 24 Stunden am Tag bewacht.

Gut bewacht ist auch das Casino, das schon alleine durch seine Dimensionen und Angebote für den eigenen Geldbeutel zur Gefahr wird. Bei den unzähligen Spielautomaten geht es ziemlich leger zu, während am Roulette-Tisch doch auf Etikette wert gelegt wird. Doch mit etwas Glück, kann man sich im Casino seine Hotelkosten wieder hereinholen.

Die Zimmerpreise sind die eines Drei-Sterne-Hotels, obwohl viele Gäste sagen, dass die Ausstattung und überhaupt das ganze Hotel eher vier oder fünf Sterne verdient hätte. Wer zeitlich flexibel ist, kann zu bestimmten Terminen richtig Geld sparen. Das gilt für die so genannten Standardzimmer, die Luxuszimmer und auch für Suiten. Die Preise reichen von 80 bis über 200 Dollar pro Nacht und Person. Für Kinder gelten Extrapreise. Buchen sollte man am besten über das Internet. Hier kann man auf die Spezialangebote zugreifen und vor allem auch die Verfügbarkeit abrufen. Viele Fotos vom Hotel, der Zimmer und aller anderen Attraktionen vermitteln einen ersten Eindruck.

Wer eine Reise nach Las Vegas plant, der bekommt im Excalibur mit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der ganzen Stadt. Und vor allem für Kinder jeglichen Alters ist das Excalibur ein wahres Paradies.

Top Artikel in Las Vegas