Skip to main content

Las Vegas und seine Sehenswürdigkeiten

Las Vegas, die größte Stadt des US Bundesstaates Nevada, zieht pro Jahr mehr als 37 Millionen Touristen in ihren Bann. Am Fuße der Sierra Nevada Mountains gelegen, gilt die Metropole als Spielerparadies mit unzähligen Casinos, phantastischen Hotels und zahlreichen Hochzeitskapellen. Doch Las Vegas hat weitaus mehr zu bieten. Phantastische Shows, interessante Ausflüge in die großartige Landschaft, Sportmöglichkeiten, Livekonzerte und Anderes erwarten die Besucher der Stadt, in deren Großraum 1,5 Millionen Menschen leben. Das Klima der Stadt ist wüstenartig, im Hochsommer steigen die Temperaturen auf über 40°C und es regnet äußerst selten. Die beste Reisezeit sind Frühling und Herbst, mit moderaten Tagestemperaturen um 25°C.

Von deutschen Flughäfen aus, wie z.B. Düsseldorf oder Frankfurt, kann man mehrmals wöchentlich direkt nach Las Vegas fliegen. Der Las Vegas Boulevard, auch der Strip genannt, zieht sich über 6 km durch die Stadt. Er ist die Hauptstraße der Metropole, hier befinden sich die größten Hotels der Welt und die meisten Attraktionen. Die Themenwelten der Hotelanlagen, wie das „ Venetian“, oder auch „ New York, New York“, um dessen Komplex eine Achterbahn kreist, die Spielerparadiese des Grand MGM oder das „Caesars Palace“ sind allein schon den Flug nach Las Vegas wert.

Die Hotelbahn“ Las Vegas Monorail“ verkehrt auf dem Strip und hat Haltestellen an den imposantesten Anlagen. Doch auch andere Attraktionen sollte der Besucher dieser Glitzerwelt nicht verpassen, wie das Guggenheim- und Wax – Museum, die sich im Hotel „Venetian „ befinden, das mit einen 400 m langen „Canale Grande“ samt Gondeln und mit dem „Markusplatz“ das italienische Flair der Lagunenstadt in die Mojarve-Wüste Nevadas geholt hat.

Las Vegas Glücksspielautomat

Las Vegas Glücksspielautomat ©TK

Im „Mandalay Bay“ liegt das „Shark Reef“, ein Großaquarium mit 13 Haiarten, Krokodilen und Meeresschildkröten. Das traditionsreiche Hotel „Mirage“, war viele Jahre lang Show-Heimat der Magier Siegfried & Roy. Hier befindet sich der kleine Zoo „Siegfried Roys Secret Garden“ in dem weiße Tiger und Löwen leben. In Downtown, am Südende der Freemont Street liegt die Fußgänger-und Einkaufsmeile „Freemont Street Expirience“, die jeden Abend auf 500 m Länge unter einer Kuppel die größte Videoshow und Lichtshow der Welt zeigt. Einmal in Downtown, sollte man unbedingt auf den 356 m hohen Stratosphere Tower hinauffahren und im rotierenden „Top of the world „ Restaurant den Ausblick und das gute Essen genießen. Ganz Mutige können die drei Karussell-Anlagen auf dem Turm, den „Big shot“, das „Insanity“ oder „X-Scream“, eine Schaukel, die sich auf dem Rand der Außenplattform befindet, ausprobieren.

Besonders berühmt ist Las Vegas für seine aufwendigen Abendshows, die man nicht verpassen sollte. Celine Dion, David Copperfield oder der Cirque de Soleil bieten Unterhaltung auf Spitzenniveau. Hinzu kommen kostenlose Events vor den Hotels, wie der allabendliche Vulkanausbruch vor dem Mirage, die 300 m lange Wasserorgel der Bellagio Fountains oder die neue Show “ The Sirens of TI“, ein Piratenspektakel vor dem Hotel „Treasure Island“.

Verliebte Paare, die in Las Vegas heiraten möchten, haben die Wahl unter 60 Hochzeitskapellen, in denen der Service vom Brautkleid bis zum Elvis-Imitator reicht. Kurzentschlossene brauchen nur den Reisepass zum Start ins Eheleben. Nach Einbruch der Dämmerung erstrahlt die Stadt im Glanz von Millionen Lichtern und Bars, Clubs, Restaurants laden zu einem nächtlichen Besuch ein. Ein ganz besonderes Erlebnis ist zu dieser Stunde ein Helikopter-Rundflug. Aber nicht nur Las Vegas ist ein einzigartiges Erlebnis, auch Ausflüge in die Umgebung gehören zum perfekten Urlaub. Nur 40 km entfernt liegt der Hoover Staudamm mit dem Lake Mead, an dessen Boulder Beach fast alle Arten von Wassersport betrieben werden können. Schaufelraddampfer bieten Touren über den großen See in mitten der Berge. Etwas weiter entfernt, aber auch sehenswert sind das Death Valley (180 km), einer der heißesten Orte der Erde und der Grand Canyon (450 km) mit der neuen Attraktion, dem „Skywalk“, der sich im Grand Canyon West befindet. Und schließlich, nach all den wunderbaren Erlebnissen in dieser einzigartigen Stadt kann man ja auch mal sein Glück im Casino versuchen….

Top Artikel in Las Vegas