Skip to main content

Shopping in Abu Dhabi

Abu Dhabi ist mit den exklusiven Boutiquen, den zahlreichen Shopping Malls und den orientalischen Märkten ein wahres Shoppingeldorado.

Souks:

Ein absolutes Highlight stellt der Besuch eines traditionellen Souks dar. In Abu Dhabi kann eine Vielzahl an Märkten besucht werden. Zu den traditionelle Souks zählt auch der Al Meena Souk, ein sehenswerter Teppichmarkt. Touristen können hier nicht nur die Kultur des Landes kennen lernen, sonern auch handgeknüpfte eppiche zu einem geringen Preis erwerben. Auf dem zentralen Markt in Abu Dhabi bieten regionale Händler qualitativ hochwertiges Handwerk. Touristen können auf dem Souk viele kleine Geschäfte besuchen und die Marktatmosphäre genießen. Rare Antiquitäten, orientalische, handgeknüpfte Teppiche, Kunsthandwerk und fremdartige Gewürze begeistern bei einem Bummel Groß und Klein. Urlauber, die einen authentischen Souk besuchen möchten, sollten den Souk Al Ain aufsuchen.

Bei Touristen besonders beliebt, sind die 18 klimatisierten Shopping Malls, welche ein Konsumparadies in Abu Dhabi darstellen.

Marina Mall:

Empfehlenswert ist das riesige Einkaufszentren Marina Mall, welches auf der Halbinsel Breakwater liegt und über 160 Shops beherbergt. Urlauber können entweder zu Fuß zum Shoppingcenter gelangen, oder mit dem Taxi oder PKW anreisen. Touristen bietet sich hier die Möglichkeit, nicht nur Markenkleidung zu einem günstigen Preise erwerben, die Marina Hall bietet auch eine Vielzahl an Restaurants und Cafes, welche für das leibliche Wohl sorgen. Dieses modernen Einkaufszentrum offeriert eine breite Palette an Artikeln ebenso wie ein Großraumkino, in welchen die derzeit angesagten Hollywood Filme sowohl auf Arabisch als auch auf Englisch gezeigt werden.

Abu Dhabi Mall:

In der Abu Dhabi Mall wird Shoppen zum Erlebnis für Groß und Klein. Die gigantische Mall liegt nahe des Hotels Beach Rotana and Tower. Über 220 Shops und Boutiquen laden zu einem Schaufensterbummel ein. Kulinarik wird in der Abu Dhabi Mall ganz groß geschrieben. Mehr als 40 Restaurants verwöhnen sowohl mit nationalen als auch mit internationalen Spezialitäten. Für Abwechslung sorgen sowohl Bowling City als auch das Dune Entertainment Centre. Im Einkaufszentrum werden in den 6 Kinosälen die neuesten Streifen gezeigt. Die Abu Dhabi Mall beherbergt auch den Abu Dhabi Co-op Hypermarket.

Abu Dhabi Mall

Abu Dhabi Mall ©TK

Al Muhairy Centre:

Diese exklusive Shopping Mall begeistert mit Marken namhafter Hersteller ebenso wie mit 100 Appartements, welche mit jedem erdenklichen Komfort ausgestattet sind.

Liwa Centre:

Dieses überschaubare Einkaufszentrum bietet gefälschte Markenartikel, welche sich durch eine hohe Qualität auszeichnen.

Gold Souk:

Empfehlenswert ist der Besuch des Gold Markts, auf welchem wunderschöner Goldschmuck angeboten wird.

Zu den weiteren Einkaufsmöglichkeiten zählen das Madinat Zayed Shopping Centre ebenso wie das Ftooth Al Khair Centre. Auch das Hamed Centre, Das City Centre ebenso wie das Hamdan Centre laden zu einem Einkaufsbummel ein.

Supermärkte:

An beinahe jeder Ecke Abu Dhabis offerieren Supermärkte Artikel des täglichen Bedarfs. Die Preise sind fix, Handeln macht hier keinen Sinn. Zu den großen Supermarktketten zählen der K.M.hypermarket ebensoo wie Coop. Auch Carrefour bietet ein breitgefächertes Angebot an Artikeln. Touristen, welche auch im Urlaub nicht auf westliche Güter verzichten möchten, können mit dem Taxi zum Abela Market fahren. Ebenso offeriert Spinneyes ausgezeichnetes Brot und europäische Lebensmittel.

Liquor Shops:

Alkoholische Getränke werden ausschließlich in Liquid shops verkauft. Um Alkohol kaufen zu dürfen, ist eine spezielle Lizenz erforderlich. Die Alkohol Lizenz muss gesondert beantragt werden. Touristen haben es in Abu Dhabi sehr schwer, Alkohol in Liquid Shops zu kaufen. Es stellt jedoch kein Problem dar, im Hotel ein alkoholisches Getränk zu genießen.

Öffnungszeiten:

Der Großteil der Malls ist von Samstag bis Mittwoch zwischen 10 Uhr und 22 Uhr geöffnet. Am Donnerstag können Besucher bis 11 Uhr abends auf Schnäppchenjagd gehen.
Am Freitag öffnen die meisten Einkaufszentren um 14 Uhr. Viele gastronomische Einrichtungen verwöhnen ihre Gäste bis 1 Uhr morgens. Kleine Geschäfte abseits der Malls sind meist zwischen 14 Uhr und 16 Uhr geschlossen. Abends können Touristen bis 22 Uhr Spaß beim günstigen Shoppen genießen.

Top Artikel in Vereinigte Arabische Emirate