Skip to main content

Shopping in Las Vegas

Las Vegas ist nicht nur ein Paradies für Zocker, sondern auf für Schnäppchenjäger. Die Glücksspielmetropole wartet mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in Hotels, Einkaufszentren, Souvenirshops und Outlets auf.

Alle Hotels am Strip laden Touristen mit hoteleigenen Einkaufspassagen zum Shoppen ein. Ein Besuch der Shoppingstraßen ist lohnenswert, da die Läden im Stil des entsprechenden Themenhotels begeistern. Touristen finden hier einzigartige Souvenirs und namhafte Labels. Einige Shops in den Casinohotels sind äußerst exklusiv. Die Preise für weltbekannte Markenkleidung sind hier meist höher als in den Einkaufszentren. Dennoch finden Schnäppchenjäger auch in den luxuriösen Hotelshops preiswerte Teile.

Einkaufsmeile im Casinohotel Caesar`s Palace:

Bei einem Aufenthalt in Las Vegas sollte der Besuch der Einkaufshallen im Luxushotel Caesar`s Palace auf dem Pflichtprogramm stehen. Die einzigartige Einkaufspassage mit den 160 Shops im typisch italienischen Stil erinnern an das weltbekannte Forum in Rom. Einen Blickfang stellen die Fassaden aus Marmor, die eindrucksvollen Statuen und die wundervolle Decke dar. In den luxuriösen Boutiquen werden international bekannte Markenartikel offeriert. Es besteht auch die Möglichkeit, in den beliebten nationalen Ketten preiswerte Mode zu erwerben. Zu den besonderen Attraktionen zählen die Spezialläden für Lebensmittel. Für das kulinarische Wohl sorgen 13 Restaurants.

Shopping in Las Vegas

Shopping in Las Vegas @iStockphoto/Terraxplorer

Einkaufsmeile entlang des Canale Grande:

Zu den unvergesslichen Erlebnissen zählt eine Shoppingtour im Hotel Venetian. Entlang des nachempfundenen Canale Grandes locken Shops mit venezianischer Architektur. Zu den Highlights der Einkaufsmeile zählen mehr als 80 Luxusboutiquen, die exklusive Stücke namhafter Designer anbieten. Zudem offerieren mehr als 30 Shops preiswerte Produkte. Für Abwechslung sorgen Musiker in aufwändigen Kostümen. Die Gondeln aus Italien, die den romantischen Canale Grande entlang fahren, lassen italienisches Flair aufkommen. Gaumenfreuden werden in den weltbekannten Restaurants groß geschrieben. Sowohl die Shops als auch die Bars und Restaurants können auch Wegen aus Kopfseinpflaster erreicht werden.

Miracle Mile Shops im Casinohotel Planet Hollywood:

Shoppingspaß ist in den mehr als 170 Läden des Hotels Planet Hollywood garantiert. International bekannte Labels werden in der Miracle Mile ebenso angeboten wie kostengünstige Produkte. Die Einkaufspassage des Casinohotels öffnet täglich um 10 Uhr und schließt von Sonntag bis Donnerstag um 23 Uhr. Sowohl am Freitag als auch Samstag können Touristen bis Mitternacht einkaufen. 15 Gourmet-Restaurants verwöhnen mit nationalen und internationalen Spezialitäten.

Preisvergleich:

Die Preise sind in den Boutiquen der Casinohotels meist höher als in Einkaufszentren. Touristen können ihren Geldbeutel schonen, indem sie nach special offers Ausschau halten. Ein Preisvergleich ist nicht nur bei Souvenirs und Kleidung, sondern auch bei Kosmetikprodukten empfehlenswert. Für Schnäppchenjäger stellen die Outlets ein Einkaufsparadies dar.

Fashion Show Mall:

Gegenüber vom Wynn Hotel wartet die Fashion Show Mall mit über 250 Department Store`s und Luxusboutiquen auf. Die Herzen werden beim Anblick der namhaften Designer bestimmt höher schlagen. Zu den Attraktionen der Fashion Show Mall zählt ein 27 Meter langer Laufsteg, der für die rund 1000 jährlichen Modeschaun ausgeklappt wird. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Kombination aus stilvollem Speisen und Modeshow. Touristen können sich in einem eleganten Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen, während eine Modeschau für Unterhaltung sorgt.

Macy`s:

Es lohnt sich, für den Department Store Macy`s eine International Saving Card anzufordern. Diese Karte kann am Serviceschalter angefordert werden. Besitzer der Karte können sich über einen Rabatt von elf Prozent freuen.

Palazzo:

Die luxuriösen Shops im Palazzo locken Touristen aus aller Welt an. Das Palazzo befindet sich direkt am Strip, unweit vom Trump International Hotel und dem Casinohotel Venetian. Die Mall erstreckt sich über 150.000 Quadratmeter und wartet mit rund 65 Luxus-Boutiquen und eleganten Shops auf. Touristen können sich in einem der 10 Restaurants mit nationalen und internationalen Delikatessen stärken.

Boulevard Mall:

Das beliebte Einkaufszentrum befindet sich auf dem Maryland Parkway, etwa drei Häuserblocks vom Las Vegas Strip entfernt. Bekannte Departement Stores warten mit einer breiten Palette an preiswerten Produkten auf. Zur Mall zählen fünf Haupthäuser namhafter Ketten ebenso wie über 100 weitere Shops.

Meadows Mall:

Die Mall lädt mit 140 Shops zu einem Shoppingbummel ein. In den bekannten Kaufhausketten kommen Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten. Die US-95 führt direkt zum Einkaufseldorado am Valley View Boulevard. Eine weitere Anfahrtmöglichkeit bietet die Strassenbahn.

Die Galleria at Sunset:

Das Einkaufszentrum begeistert Jung und Alt mit namhaften Kaufhäusern und über 150 luxuriösen ebenso wie preiswerten Shops. Das Shoppingparadies befindet sich im Süden vom Las Vegas Strip. Die Galleria in Henderson ist an der I-15 gelegen.

Chinatown Plaza:

Besucher können hier 20 Shops erkunden und es besteht auch die Möglichkeit, in im Shoppingcenter zu heiraten. Der Chinatown Plaza beherbergt neun exquisite Restaurants.
Die Mall befindet sich etwa zwei Kilometer im Westen des Las Vegas Strips.

Marshall`s:

Diese Mall hat sich mit den zum Teil preiswerten Designer-Klamotten, Koffern ebenso wie Schuhen und Taschen einen Namen gemacht.

Outlets:

Die preisgünstigen Einkaufszentren offerieren Artikel populärer nationaler und internationaler Ketten. Bei einem Bummel durch die Fabrikverkaufsläden stechen nicht nur Markenprodukte, sondern auch wunderschöne Stücke unbekannter Designer ins Auge. Meist wird die Mode der letzten Saison preisgünstig angeboten. Schnäppchenjäger kommen in den Outletstores voll auf ihre Kosten!

Las Vegas Outlet:

Das besuchenswerte Outletcenter begeistert Groß und Klein mit über 150 Fabrikverkaufsläden. Das Einkaufscenter befindet sich im Süden des Las Vegas Strips. Einst war dieses Einkaufscenter unter dem Namen Pelz bekannt.

Fashion Outlets:

Dieses Outletcenter wartet mit über 100 Shops auf, welche preiswerte Markenmode anbieten. Das Fashion Outlet in der Glücksspielmetropole befindet sich an der I-15. Outletbesucher errichen das Einkaufsparadies über die I-15. Die Fahrtzeit beträgt rund eine halbe Stunde. Zahlreiche Casinos bieten für rund 15 Dollar Zufahrerbusse.

Westernkleidung:

Äußerst begehrt sind Western- und Motorradstiefel und Cowboyhüte. Liebhaber des Wilden Westens finden sowohl im Sahara Pavilion als auch in Sam`s Town eine große Auswahl an Westernkleidung. Es werden auch Jeans, Cowboyhemden und Ledergürtel offeriert.

Souvenirs:

Las Vegas ist für seine Vielzahl an Souvenirgeschäften bekannt. Zu den beliebtesten Souvenirläden zählt der Bonanza Gift Shop. Dieser zählt zu den größten Gift Shops weltweit. Touristen können hier außergewöhnliche Mitbringsel erwerben. Der Bonanza Souvenirladen ist nicht weit vom Stratosphere Tower entfernt. Touristen müssen damit rechnen, dass es sich bei den angebotenen Artikeln nicht immer um Schnäppchen handelt. Lohnenswert ist auch der Besuch der Läden World of Coca Cola. Auch die M&M World sollte bei einem Aufenthalt in Las Vegas keinesfalls fehlen, da das Angebot an Produkten die menschliche Vorstellungskraft übersteigt. Touristen finden die beiden eindrucksvollen Souvenirshops in der Showcase Mall, nicht weit vom Casinohotel MGM Grand entfernt.

Spiele:

Eine besondere Attraktion stellt der Gamblers General Store dar. Hier finden sowohl Kinder als auch Erwachsene eine breitgefächerte Auswahl an Spielen und Pokerartikeln. Der Store befindet sich in Downtown Las Vegas.

Lebensmittel:

Der Strip ist der falsche Ort, um in Las Vegas nach einem großen Supermarkt zu suchen. Dennoch offerieren einige Shops Lebensmittel, Getränke, Mitbringsel, Medikamente und Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs. Vis-a-vis vom Casinohotel Monte Carlo befindet sich eine Fuliale der Lebensmittelkette Walgreens. Dieses Geschäft ist im Süden des Las Vegas Strips zu finden. Im nördlichen Teil der bedeutendsten Straße von Las Vegas wurden Geschäfte der Kette Walgreen zwischen dem Encore und Riviera Hotel errichtet. Touristen können in diesen Geschäften rund um die Uhr einkaufen. Walgreen steht für preiswerte Souvenirs und günstige Lebensmittel.

Elektroartikel:

Fry’s Electronics führt die Liste der größten und populärsten Elektromärkte in Las Vegas an. Es wird empfohlen, beim Kauf darauf zu achten, dass die Elektroartikel mit 220V und 50 Hz betrieben werden. Musik- und Filmfans finden hier eine gigantische Auswahl an Cds und DVDs. Der große Elektromarkt befindet sich nicht weit vom Casinohotel Mandalay Bay entfernt.

Top Artikel in Las Vegas